Skip to main content

Getränkekühlschrank24 - Deutschlands großes Portal speziell für Getränkekühlschränke

Becks Kühlschrank

Becks Kühlschrank Logo

Der Becks Kühlschrank ist der perfekte Bierkühlschrank mit einem tollen Marken-Design. Wie der Name bereits sagt, zeichnet sich ein Beckskühlschrank durch eine Optik der Marke „Becks“ aus, obgleich viele Modelle von anderen Herstellern, wie Husky, in diesem Look produziert werden. Ein Becks mini Kühlschrank aber auch eine große Varianten haben einen besonderen Stil, der auch schon bald Ihre Wohnung oder Ihr gastronomisches Lokal aufwerten kann. Kühlen Sie schon bald Ihr Bier mit einem neuen Beckskühlschrank.




Beratung für Ihren Becks Kühlschrank

Dieser Markenname ist vielen vertraut und das auch mit Recht. Denn Becks ist ein international agierendes Unternehmen aus Deutschland, welches Bier produziert. Auch im Ausland erfreut sich dieser Hersteller großer Beliebtheit, überwiegend in angrenzenden Ländern und in den Vereinigten Staaten. Passend zum Bier gibt es Kühlschränke im Becks Design, in selber Farbe und Logo.

Die Becks Kühlschränke sind gut dazu geeignet das Becks Bier und auch andere Getränke zu kühlen. In einigen Bars und Kneipen ist man sicherlich schon auf einen Becks Kühlschrank getroffen. Doch was ist ein Becks Kühlschrank überhaupt? Auf diese Frage wollen wir im Folgenden eingehen und dabei auch wichtige Tipps vermitteln, was beim Kühlschrank entscheidend ist und worauf man beim Kauf achten sollte.

Becks Kühlschrank Ratgeber

Was ist ein Becks Kühlschrank?

Kühlschränke von BecksMan sollte sich von der Bezeichnung nicht in die Irre führen lassen. Ein Becks Kühlschrank ist mit aller Wahrscheinlichkeit nicht vom Unternehmen selbst hergestellt. Becks konzentriert sich lieber auf das Bier brauen. Die Becks Kühlschränke werden dann meist von anderen Kühlschrankherstellern produziert und verkauft, in entsprechenden Farben und mit Firmenlogo. Dafür vergibt das Unternehmen Becks Lizenzen und profitiert letztlich auch von jedem verkauften Kühlschrank.

Nicht zu vergessen ist dabei auch das grandiose Marketing und die Werbekraft eines Kühlschranks. Hier liegt auch das Geheimnis hinter den Kühlschränken. Die Kühlschränke ziehen die Aufmerksamkeit der Kunden auf sich und jeder weiß, was in ihnen verkauft wird. Jedoch gibt es diese Kühlschränke für alle Becks-Fans auch für den privaten Bereich. Zu Hause können dort dann auch andere Getränke gelagert werden.

Welche Arten von Becks Kühlschränken gibt es?

Die Vielfalt verschiedener Kühlschränke ist sehr groß und auch bei den Becks Kühlschränken gibt es eine große Vielfalt an unterschiedlichen Designs und Stilen. Meist findet man eher moderne Modelle des Becks Kühlschrankes mit schlichtem Design und häufig auch einer Glastür, die auch sehr praktisch ist. Doch auch ältere Modelle gibt es, sodass auch das Nostalgiker-Herz höher schlagen wird.

Auch auf den ein oder anderen Becks Mini Kühlschrank werden Sie mit Sicherheit treffen. Vor allem für die Kellerbar oder einen kurzfristigen Gebrauch können diese Kühlschränke recht praktisch sein. Für die Gastronomie gibt es den Becks Getränkekühlschrank aber auch in groß, mit hohem Fassungsvermögen. Diese Modelle gibt es sowohl mit Glastür, wenn der Kunde das Getränk selbst holen muss, als auch ohne Glastür, wenn der Service das Getränk an den Tisch bringt. Man sieht aber, dass es die Kühlschränke für Privat, aber auch fürs Gewerbe gibt.

Eigenschaften eines Becks Kühlschranks

Kühlleistung

EnergieeffizientDie Kühlleistung ist das Hauptmerkmal eines Kühlschranks und das ist auch beim Becks Kühlschrank nicht anders. Auch die knallige Aufschrift, das Design und die schicken Farben sollten an dieser Tatsache nichts ändern. Die Kühlung bleibt das wichtigste Element des Kühlschranks. Diese muss groß genug sein, damit das gelagerte Getränk in angemessener Zeit, auf eine angemessene Temperatur abgekühlt werden kann. In der Regel wird ein Kompressor mit Kühlmittel verwendet.

Hierbei wird das Kühlmittel verdichtet und verflüssigt. Durch den Wechsel von flüssig und gasförmig, wird die Wärme ausgetauscht und der Kühlraum effizient gekühlt. Doch nicht bei jedem Kühlschrank lässt sich ein Kompressor finden. Bei den Mini Kühlschränken kann es sein, dass dort ein sogenanntes Peltierelement zum Einsatz kommt.

Dieses funktioniert über den thermoelektrischen Effekt. Der Kühleffekt wird also rein durch den Fluss des Stroms erzeugt. Nachteilig ist dabei allerdings der wesentlich höhere Energieverbrauch, im Gegensatz zum Kompressorkühlschrank. Auch sind diese Peltierelemente oft nicht für den Dauergebrauch geeignet.

Thermostat

Getränkekühlschrank Temperatur und ThermostatDas Thermostat ist ein praktisches Element, mit dem die Kühlleistung und somit die Temperatur im Kühlschrank  reguliert werden kann. Eine schnelle Abkühlung kann so beispielsweise bei der Inbetriebnahme erreicht werden. In der Regel kann zwischen mehreren Temperaturstufen eingestellt werden, die entweder direkt als Gradanzeige dargestellt sind oder aber als Stufenanzeige.

Im letzteren Fall muss in der Becks Kühlschrank Bedienungsanleitung geschaut werden, für was welche Stufe steht. Praktisch kann das Thermostat auch in den verschiedenen Jahreszeiten angewendet werden. Im Sommer ist es oft so, dass die Kühlleistung erhöht werden muss. Vor allem in Bars, wo der Kühlschrank häufig geöffnet wird und Wärme eindringt, ist die höhere Leistung von Vorteil. Im Winter hingegen kann die Leistung wieder heruntergeschraubt werden.

Energieeffizienz

Die Energieeffizienz ist ein Begriff, der im Zuge von Klimaschutz und steigenden Strompreisen für viele immer wichtiger wird. Und das auch zurecht. Erkennbar ist die Energieeffizienz meist durch einen entsprechenden genormten Aufkleber, auf dem die Klasse hervorgehoben wird. Empfehlenswert sind dabei Geräte mit mindestens der Energieeffizienzklasse A+. Geräte mit schlechterer Energieeffizienz sind heutzutage immer seltener. Am ehesten trifft man auf Becks Kühlschrank-Geräte mit einer Klasse von A+++, der besten Klasse. Achten Sie beim Kauf also auf dieses Label.

Design

Becks Kühlschrank DesignWer sich für einen Becks Kühlschrank entscheidet, der hat von Vornherein das Design im Hinterkopf gehabt. Doch die Auswahl an verschiedenen Designs ist groß und das richtige zu finden kann dabei schon ziemlich schwer sein. Sie haben die Wahl zwischen eher schlichten, modernen Design mit wenigen Farben und auffälligen knalligen Designs, die ins Auge stechen.

In der Regel ist der Becks Getränkekühlschrank grün gehalten, der typischen Farbe der Brauerei. Bei modernen Kühlschränken können auch LED-Leisten verbaut sein, die den Innenraum ausleuchten. Sinnvoll ist dies natürlich nur bei Kühlschränken mit Glastür. Durch die LEDs muss man sich auch keine Sorge um Energieverluste machen. Denn diese Leuchtmittel sind energiesparend und erwärmen sich auch nur sehr geringfügig.

Lautstärke

Die Lautstärke kann ebenfalls ein Kaufkriterium sein. Der Kompressor sollte eine angenehme Arbeitslautstärke aufweisen. Diese ist etwa um die 40 dB anzusiedeln. Über 50 dB sollte die Lautstärke aber keinesfalls gehen, da der Lärm zu störend wäre, auch wenn man ihn nicht immer wahrnehmen würde.

Wer es ganz leise haben möchte, der greift entweder auf schallgedämmte Kühlschränke zurück oder besorgt sich einen Kühlschrank mit Peltierelement. Diese erzeugen, von den Lüftern abgesehen keinen Lärm, was an manchen Orten doch sehr praktisch sein kann. Der höhere Energieverbrauch sollte aber dennoch im Hinterkopf behalten werden.

Becks Kühlschrank für Zuhause

Becks Kühlschrank für ZuhauseNicht nur für Bars, Kneipen und Restaurants gibt es diese Kühlschränke. Nein, auch für den privaten Bereich gibt es den Becks Kühlschrank. Dabei handelt es sich meist um kleinere Modelle, die gut an jeden Ort passen, wie eine Kellerbar oder ins Gartenhäuschen.

Der Becks Mini Kühlschrank eignet sich dank der geringen Lautstärke des Peltierelements auch hervorragend für eine Minibar und das Wohnzimmer. Designmäßig stehen die Getränkekühlschränke den großen Modellen sowieso in nichts nach. Die Minikühlschränke eignen sich allerdings eher für den temporären Gebrauch. Wer eine dauerhafte Nutzung plant, der sollte sich nach einem Modell mit Kompressor umschauen.

Becks Kühlschrank Hersteller

Dass  Becks selber keine Kühlschränke herstellt, haben wir ja bereits am Anfang festgestellt. Für den Becks Kühlschrank gibt es einen sehr bekannten Hersteller, der auch für andere Unternehmen Kühlschränke herstellt. Die Rede ist vom Hersteller Husky, welchen Sie auch beim Coca Cola Kühlschrank finden werden.

Es ist auch der einzige Produzent dieser Kühlschränke, den Sie auf Amazon finden werden. Das liegt wohl daran, dass Becks unbekannter ist, als es beispielsweise Coca Cola ist. Die Nachfrage an den Kühlschränken im Becks Design ist wohl auch nicht so groß, dass man mehrere Hersteller bräuchte. Dennoch bietet Husky einige verschiedene Modelle an.

Becks Kühlschrank Preise

Entscheiden beim Preis sind vor allem die oben genannten Eigenschaften. Allen voran entscheidet vor allem das Fassungsvermögen über den Preis, gefolgt vom Design und der Kühlleistung des Becks Kühlschranks. Es ist auch ganz klar, dass ein Kühlschrank ohne Glastür wesentlich günstiger ist, als ein Modell mit Glastür.

Beim Hersteller Husky können Sie zwischen drei bis vier Modellen wählen. Das kleinste Modell fängt bei 186,00 Euro an. Der Husky HUS-CC 200 hat dafür aber auch nur einen Kühlteil von 50 Litern. Den Husky HUS-HC 201 gibt es für 349,00 Euro auf Amazon zu haben. Dafür gibt es hier ein Fassungsvermögen von guten 130 Litern, was als Zweitkühlschrank mehr als ausreichend sein sollte.

Becks Kühlschrank kaufen

Es ist nicht schwer zu raten, mehrmals ist der Name auch schon gefallen. Der Becks Kühlschrank kann ganz einfach und komfortabel auf Amazon gekauft werden.  Doch auch bei klassischen Elektrofachgeschäften können Sie fündig werden. Allerdings ist die Auswahl an verschiedenen Modelle, wenn es überhaupt welche gibt, nur sehr gering.

Wie sollte man einen Becks Kühlschrank kaufen?Bei solch spezifischen Produkten wie einem Becks Kühlschrank ist das Internet immer noch die beste Wahl. Das Spektrum an verschiedenen Modellen und Herstellern ist dort meist wesentlich größer. Auf Amazon und eBay, beide Handelsplattformen, werden Sie dabei am meisten Glück haben. Dank dem Internet können Sie sich auch ohne Beratung informieren, denn auf den Herstellerseiten sind in der Regel alle wichtigen Eigenschaften zum Produkt aufgelistet und öffentlich erhältlich.

Auch Vergleichsportale im Internet können Sie sich zu Nutze machen, um die Unterschiede bezüglich eines Becks Kühlschrankes deutlich zu machen. Ein schöner Nebeneffekt sind auch die günstigeren Preise im Internet. So können Sie ihrem Geldbeutel auch etwas Gutes tun. Die Bezahlung im Internet ist ebenso komfortabel, wie der Kauf selbst. In wenigen Klicks haben Sie mit Bankkarte, PayPal und co. bezahlt und müssen dann nur auch darauf warten, bis das Produkt bei Ihnen ankommt. Ihr Becks Getränkekühlschrank wird in der Regel nach Eingang der Zahlung beim Händler verschickt. Der Versand des Becks Kühlschrank an sich sollte dann auch nicht lange dauern.

Husky Highcube Becks Flaschenkühlschrank
4.8 (95%) 8 votes